Neuigkeiten Startgemeinschaft Regio Aachen

Zwei Frankenberger Einzelstarter und vier Startgemeinschaftsstaffeln waren bei den diesjährigen NRW Jugendmeisterschaften in Duisburg erfolgreich am Start. Die heimkehrenden AthletInnen brachten am Ende nicht nur jeder eine attraktive Starter-Bag mit (T-Shirt, Trinkflasche, Sonnenbrille u.n.m (siehe die Staffelfotos)) sondern auch einige bemerkenswerte Erfahrungen.

Responsive image

Getreu dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" waren unsere Einzelstarter zusammen mit den Alemannen und Brandern als StG Regio Aachen am Start. Alle vier gestarteten Staffeln sind jetzt für die NRW Meisterschaften in Duisburg qualifiziert und freuen sich auf die nächsten Wettkämpfe. 

Responsive image

Am Wochenende trafen sich wieder die Athleten aus den Kreisen Heinsberg, Düren, Euskirchen und Aachen, um die Regionsmeister zu ermitteln. Das heißt mehr Teilnehmer, stärkere Konkurrenz und auch durch die Gaststarter aus dem Kölner Raum eine deutlich aufgewertete Meisterschaft. Wir Frankenberger waren nicht nur dabei, sondern mit insgesamt 8 Titeln sowie jeweils 9 Podestplatzierungen mitten drin.

Responsive image

Die weibliche U14 der Startgemeinschaft Regio Aachen überrascht beim LVN Team Cup Finale in Essen als jüngstes Team mit einer überzeugenden Aufholjagd und einem guten siebten Platz.

Responsive image

Für Aachener Leichtathleten sind die Deutschen Meisterschaften immer etwas ganz besonderes. Das zeigt schon der Blick in die Statistik. 2002 hatten sich zuletzt der Frankenberger Joachim Kube über 200m und unsere Vereinsstaffel für die Deutschen...

Responsive image